Slide background
Slide background
Slide background

TAUBER ist ein Unternehmen mit über 400 Mitarbeiter, das seit über 50 Jahren in Deutschland tätig ist. Die Geschichte der Firma TAUBER beginnt mit der Gründung der Tauber Spezialbau 1964 als Kampfmittelräumfirma durch Kilian-Alois Tauber in Würzburg. Durch die Herausforderungen beim Bergen von Blindgängern spezialisierte sich die Firma auch immer mehr im Bereich des Tiefbaus. Aus dieser Spezialisierung ging 1972 mit der Tauber Rohrbau GmbH & Co. KG das Segment des Systemtiefbauers hervor.


Weitere Spezialisierungen haben TAUBER im Bereich der Kampfmittelräumung zum Komplettanbieter von der Luftbildauswertung, über die Geophysik bis zum Bergen, Entschärfen und anschließendem Vernichten von Munition gemacht. Aus diesem Grund nimmt TAUBER in mehreren Bundesländern auch die Rolle des Kampfmittelräumdienstes wahr und stellt dort die Sprengkommandos.

TAUBER ist deutschlandweit flächendeckend mit Stützpunkten vertreten, die jeweils nicht viel weiter als 150 km voneinander entfernt sind. Mit seinen Projekten ist TAUBER weltweit tätig. So ist TAUBER in Aserbaidschan und Russland genauso zu finden wie in Frankreich, Portugal und Rumänien oder an der Türkisch-Syrischen Grenze und im Irak.

Personell setzt TAUBER auf erfahrene und gut ausgebildete Mitarbeiter der verschiedensten Berufsbilder. So arbeiten bei TAUBER u.a. Bauingenieure, Feuerwerker, Chemiker, Geophysiker, Vermessungstechniker, Geografen, Maschinenführer und Handwerker aus den Bereichen Tiefbau und Maschinenbau zusammen.